Gladiatores Tournament VI

09.12.2017

Fechterinnen beim Gladiatores Tournament VI

Getreu dem vorweihnachtlichen Motto „Alle Jahre wieder“ veranstaltet Gladiatores München Anfang Dezember ihr „Tournament“, dieses Jahr bereits in sechster Auflage. Hier kann sich sowohl im Langen Schwert als auch in der Disziplin Schwert & Buckler gemessen werden. Auch dieses Jahr sind mehr als 30 Fechter nach München gekommen, um sich im Wettkampf zu messen.

Ochs ist bei diesem Turnier traditionell zahlreich vertreten, gerade dadurch, dass viele unserer Mitglieder vom Standort München naturgemäß keine große Anreise haben. So nahmen auch dieses Jahr wieder beinahe zehn OchsInnen von den Standorten München und Landshut teil und waren dabei erneut sehr erfolgreich: So konnten wir im Finale des Langen Schwerts ein reines Ochs-Gefecht zwischen unseren Münchner Fechtern Thomas Schmid-Zurek und Jan Wilhelm bestaunen, welches Thomas für sich entscheiden konnte. Im zusätzlich organisierten Damenturnier Langes Schwert konnte Susanne Arndt den 2. Platz erkämpfen und in der Disziplin Schwert & Buckler errang Markus Walliser ebenfalls den 2. Platz. Herzlichen Glückwunsch, auch an die anderen erfolgreichen Fechter (Michael Kühnel holte den 1. Platz Schwert & Buckler sowie den 3. Platz im Langen Schwert, Johanna Hopfgartner den 1. Platz bei den Damen).

Ringaktion mit Schwert & Buckler

Ende einer Ringaktion in der Gruppenphase Schwert & Buckler

Erneut geht ein großes Dankeschön an das Team von Gladiatores München, die sich die Zeit nehmen dieses Turnier jedes Jahr auf die Beine zu stellen und zu betreuen. So hoffen wir auf ein Wiedersehen spätestens beim nächsten „Tournament“ Ende 2018!

Autor: Thomas Heydenreich
Fotos: Mit freundlicher Genehmigung von Erdem Sakaoglu und Thomas Heydenreich

Redaktion:

Tags:

Ochs - historische Kampfkünste e.V. ist Mitglied in folgenden Organisationen und Verbänden: