München: Ferientraining Sommer 2019

20.06.2019

Wie üblich kann während der bayerischen Sommerferien (29. Juli bis 9. September 2019) leider kein Training in unserer üblichen Sporthalle in der Dom-Pedro-Grundschule stattfinden.

Jedoch wird es erneut die Möglichkeit eines Ferientraining geben. Alle Trainingseinheiten werden freie Trainingseinheiten sein, es wird also keine Anleitung durch ein*e Trainer*in geben. Alle Ochs-Mitglieder können die Zeit jedoch für selbstständige Wiederholungen, Freikampf und Forschungsgruppen nutzen.

In der ersten Ferienwoche ist leider aufgrund einer Grundreinigung unserer Ferienhalle auch kein Ferientraining möglich, sodass dieses ab der zweiten Ferienwoche stattfindet.

Das Ferientraining beginnt daher am Dienstag, den 6. August 2019. Letzter Termin ist der Donnerstag, 5. September 2019.

Wir haben jeweils am Dienstag und Donnerstag von 19:30 bis 21:30 Uhr die Halle gebucht.

Das Training findet in der Sporthalle der Städtischen Berufsschule für Informationstechnik in der Riesstraße 42, 80992 München nahe dem Olympiaeinkaufszentrum (OEZ) statt.

Wir werden die Vereinsausrüstung entsprechend nicht vor Ort haben. Vereinsmitglieder können sich in der Woche vor den Ferien für das Ferientraining Ausrüstung kostenlos ausleihen. Dazu muss ein Ausleihformular ausgefüllt werden, wie es in der Halle vorhanden ist, inklusive Gegenzeichnen durch ein*e Trainer*in.

Während der Sommerferien ist kein Probetraining möglich. Gäste für einzelne Termine melden sich im Vorfeld bitte mittels des Kontaktformulars unter „Trainer München“ an.

Redaktion:

Tags:

Ochs - historische Kampfkünste e.V. ist Mitglied in folgenden Organisationen und Verbänden: