Einsteigerseminar Bamberg

09.09.2007

Als Start für unsere Trainingsgruppe fand am zweiten Septemberwochenende ein Einsteigerseminar statt. Wir haben uns dabei mit den Grundlagen des liechtenauerschen Fechtens mit dem Langen Schwert beschäftigt. Neben der elementaren Körpermechanik schlugen sich die elf Teilnehmer durch die Grundhuten (Grundstellungen) und –häue, sowie die fünf Meisterhäue mit einigen weiterführenden Stücken (Techniken). Für das Techniktraining kamen Holzschwerter in Einzel- und Partnerübungen zum Einsatz. Großen Spaß hatten alle am „Stresstraining“ mit halbierten Poolnudeln.

Redaktion:

Tags:

Ochs - historische Kampfkünste e.V. ist Mitglied in folgenden Organisationen und Verbänden: