Kategorie: Bamberg

Jahresrückblick Standort Bamberg 2018

16. Dezember 2018

2018 war ein ereignisreiches Jahr für den Standort Bamberg. Mit einer Vielzahl an Events, Besuchen und Auftritten kam keine Langeweile auf. Hier möchten wir euch einen kurzen Abriss diesen Jahres und einen kleinen Ausblick auf 2019 bieten.

(mehr...)

Weihnachtstraining Bamberg 2018

15. Dezember 2018
Weihnachtstraining Bamberg 2018

An alle unsere Bamberger OchsInnen: kommenden Mittwoch, den 19.12., findet das Weihnachtstraining statt! Als Jahresausklang muss sich Speis und Trank erst verdient werden, indem noch einmal kräftig aufeinander losgegangen wird - mit Latex und anderen Gadgets ;) Entsprechend gilt: jeder bringt mit, was er oder sie tragen kann. Ob Nerfknarre, LARP-Waffe, Gulaschtopf oder Biertragerl...

(mehr...)

Italienisches Messerfechten mit Özgen Senol

18. Dezember 2013

Für das letzte Training des Jahres hatten wir uns traditionsgemäß etwas besonderes vorgenommen: Özgen "Ossi" Senol von Traditional Italian Knife Fighting (Schüler von Roberto Laura, ASAMIR) kam zu uns nach Bamberg und bot uns einen Einblick in eine sehr lebendige europäische Kampfkunst.

(mehr...)

Seminar „Langes Messer“ mit Hans Heim

3. Juli 2011

Am ersten Juliwochenende gab Hans Heim ein internes Seminar zum Langen Messer in Bamberg.

(mehr...)

Zweite Vermessungsaktion auf der Veste Coburg

18. Januar 2010

Im Januar 2010 besuchten wir zum zweiten mal die Kunstsammlungen der Veste Coburg, um einige Originale zu vermessen und zu dokumentieren. Diesmal bekamen wir sogar Unterstützung von zwei Münchner „Ochsen“, die eigens hierfür nach Coburg kamen.

(mehr...)

Ochs – Trainingswochenende

24. August 2009
Ochs – Trainingswochenende

Im August 2009 veranstalteten die Ochsgruppen Bayreuth und Bamberg ein Trainingswochendende rund um historische Kampfkünste in Bayreuth. Neben Ochsmitgliedern waren auch einige befreundete Gruppen eingeladen.

(mehr...)

Einsteigerseminar Bamberg

9. September 2007

Als Start für unsere Trainingsgruppe fand am zweiten Septemberwochenende ein Einsteigerseminar statt. Wir haben uns dabei mit den Grundlagen des liechtenauerschen Fechtens mit dem Langen Schwert beschäftigt. Neben der elementaren Körpermechanik schlugen sich die elf Teilnehmer durch die Grundhuten (Grundstellungen) und –häue, sowie die fünf Meisterhäue mit einigen weiterführenden Stücken (Techniken). Für das Techniktraining kamen Holzschwerter in Einzel- und Partnerübungen zum Einsatz. Großen Spaß hatten alle am "Stresstraining" mit halbierten Poolnudeln.

(mehr...)

Ochs - historische Kampfkünste e.V. ist Mitglied in folgenden Organisationen und Verbänden: